WEIDER MAXIMUM BCAA SYNTHO + PTK Test


 
WEIDER MAXIMUM BCAA SYNTHO + PTK Test, 3.8 out of 5 based on 5 ratings

Wir haben für dich das bekannte Weider Maximum BCAA Syntho + PTK der berühmten Firma Weider getestet, mehr als einmal. Unser Review soll dir bei deiner Kaufentscheidung helfen und dir nähere Infos zum Produkt geben. Getestet wurde die Packung mit 240 Kapseln. Es handelt sich hier um sehr hochwertiges synthetisch generiertes BCAA. Es ist zum stolzen Preis von 33,10€ auf Amazon und für 40,99€ direkt auf der Weider Homepage zu erstehen.  Solltest du weitere Fragen haben, lasse gerne einen Kommentar da.

 

Erster Eindruck: Verpackung und Geruch

Das Paket kommt dank Amazon Prime Mitgliedschaft bereits am nächsten Tag ins Haus. Nach Öffnung des Pakets entnehmen wir eine überraschend kleine aber professionell aussehende Packung mit kleinen weißen Kapseln auf der in dick Weider Maximum BCAA Syntho prangt.

Vorderseite Verpackung Wieder Maximum BCAA Syntho + PTKQuelle: Eigene Darstellung

Die Packung ist mit einem Drehverschluss wieder verschließbar. Der Geruch der einem beim ersten Öffnen entgegenkommt lässt sich am besten mit etwas leicht künstlichem Aroma beschreiben, der jedoch keineswegs unangenehm ist, sondern eher frisch riecht.

 

Bestandteile: Nährwerte und Aminosäureprofil

Die Nährwerte sind gut strukturiert auf der Rückseite der Weider Maximum BCAA Syntho Packung aufgelistet, jeweils für 10 Kapseln und 100g.

Nährwertangaben Weider Maximum BCAA Syntho + PTKQuelle: www.weidershop.de

Wie man sehen kann ist die Konzentration der entscheidenden BCAA Bestandteile pro 10 Kapsel Portion (die du hier nachlesen kannst) optimal ausgelegt. Wie bei BCAA’s normal liegt der Kalorienbedarf sehr weit unten, Fett und Kohlenhydrate enthält es in einem nicht erwähnenswerten geringen Anteil. Hervorzuheben ist hier der Zusatz von PTK der vornehmlich zur besseren Bindung und somit noch direkteren Verwertbarkeit im Körper beitragen soll. Des weiteren erwähnenswert ist der Zusatz, dass zur Synthetisierung der Weider Maximum BCAA Syntho Kapseln keinerlei Zuckerrübenmelasse verwendet wird.

 

Weider Maximum BCAA Syntho: Einnahme und Wirkung

Nach Angaben auf der Packung soll man die Einnahme auf 2 Dosen vor und direkt nach dem Training aufteilen. 6 vor und 4 unmittelbar nach dem Training. Leider muss man hier zugeben dass die Einnahmeempfehlung von Seiten Weider leicht überzogen ist. Realistisch sind wir hier bei einer Einnahme von jeweils 4 Kapseln vor und 4 Kapseln nach dem Training.

Die Aminosäureprofil für 8 Kapseln beträgt:


  • L- Leucin           2400mg
  • L- Isoleucin      1200mg
  • L- Valin             1200mg

Die Kapseln lassen sich auch in größer Anzahl angenehm leicht einnehmen ohne jeglichen Beigeschmack. Die spürbare Wirkung tritt nach ungefähr 20-30 Minuten ein, ob es nun ein Placebo Effekt ist oder nicht, es bringt dir fürs Training einen besseren Push und im Training auf alle Fälle 2-4 Wiederholungen mehr. Das sich die Kraftausdauer definitiv erhöht kann ich nach 2 sauberen Durchläufen (ohne jegliche andere Mittel) DEFINITIV Bestätigen. Auch von einer gewissen Aufgekratzheit nach der Einnahme kann ich berichten, dies kam nicht nur einmal vor, man ist definitiv heiß aufs Eisen.

Diese BCAA Kapseln lohnen sich nicht nur aufgrund des renommierten Markennamens. Weider verspricht erstklassige Qualität und beste Verarbeitung und daran lässt sich bei diesem Produkt auch nicht zweifeln. Einzig der Preis scheint ein wenig hoch zu sein, aber wie bei allen Dingen im Leben zahlt man eben auch hier für den Namen.

Allein der Markenname macht es der Konkurrenz schwer an dieses Produkt anzuknüpfen, deshalb sollte diese Packung nicht auf dem Einkaufszettel fehlen, wenn man sich von seinen bisherigen BCAA’s verabschieden möchte.

VN:F [1.9.16_1159]
Rating: 3.8/5 (5 votes cast)

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

Benachrichtige mich zu:

wpDiscuz